Turniej Tłumaczy 2012

Wisława Szymborska
Są tacy, którzy

Es gibt solche, welche

Es gibt solche, welche das Leben besser leben.
Welche in sich und um sich Ordnung haben.
Die überall eine Antwort und eine Tat ausgraben.
Lästern sofort über das Sein, das Miteinander,
mit welchem Ziel, über welchen Weg.
Dann gibt es Augenblicke der einzigen Wahrheit,
welch Vernichtung unbrauchbarer Zeit,
und die Unbekannten,
von oben, schaufeln sie ihrer Fakten eigenes Grab.
Dünken so viel, dass es noch seinen Nutzen tut,
doch keinen Wimpernschlag länger,
da dahinter lauernd, irgendwo Zweifel ruht.
Und schließlich vom Dasein befreit,
den Posten verlassend,
zum Durchqueren der Türschwelle bereit.
Zuweilen beneide ich sie
– gottlob nicht allzu lange.

Na język niemiecki przetłumaczył
Mateusz Klimaszewski

Accessibility